Grundschulaktionstag 2018

Grundschulaktionstag 2018

Grundschulaktionstag ein voller Erfolg
Der 12. Oktober stand für die Schüler der zweiten Klassen der Grundschulen in Linkenheim, Hochstetten und Liedolsheim im Zeichen des Handballs. In Zusammenarbeit mit der HSG und den Badischen Handball-Verband wurde der Grundschulaktionstag zum Anlaß genommen, statt dem üblichen Unterricht die Schüler in die Sporthalle zu rufen und sich in spielerischer Art zu betätigen. An verschiedenen Stationen war Geschick, Ballfertigkeit und Koordination gefragt, auch die Zusammenarbeit in einer Mannschaft wurde geübt. Betreut wurden die Stationen von Jugendspielern der HSG, insgesamt 15 Aktive der HSG waren vor Ort in den Hallen. Auch die Lehrer der Schulen und einige Schüler machten mit und begleiteten ihre Schüler. Yann Majunke, Ricarda Lehr, und Elmar Neher koordinierten vor Ort die Aktion und waren danach voller Lob über das tolle Engagement der Schüler, die eifrig mitmachten. Zum Abschluß bekamen alle Schüler eine Urkunde und einen HSG-Info-Flyer. Allen hat es sehr viel Spaß gemacht, und man verabrete sich schon für das nächste Jahr.
Bedanken möchten wir uns bei den Lehrern der Schulen für die tolle Unterstützung bei der Vorbereitung und der Durchführung und bei unseren Helfern in den Hallen. Wir hoffen natürlich, dass der ein oder andere Teilnehmer (wie auch alle sonst interessierten Kinder) bei unseren Minis vorbeischauen, die Freitags in der Halle Linkenheim 3 von 17:15-18.30 Uhr trainieren.