2. Mannschaft

Teaminfo

Neue Vorzeichen – gleiche Philosophie


Nachdem die zurückliegende Spielrunde 17/18 erfolgreich abgeschlossen und mit dem Aufstieg in die Bezirksliga gekrönt werden konnte, gilt es nun für die jungen Wilden der 2. Mannschaft die neue Spielzeit in einer sehr ausgeglichenen, starken Liga vorzubereiten. Auf der Kommandobrücke ergeben sich für den in seine 3. Saison als Trainer gehende M. Mayer neue Konstellationen, da nun die Absprachen mit dem neuen 1.Mannschafts-Trainer C. Funke getroffen werden und S. Wingerter seinen Co-Trainer-Posten in der 2. Mannschaft zu Gunsten seines A-Jugend-Traineramts aufgibt. Man kann also von personellen Veränderungen sprechen, die aber nicht für ein Umdenken oder Abkehren in der Philosophie bei den HSG-Herren gesorgt haben. Nach wie vor trainieren die 1. und 2. Mannschaft der Hardt Tigers eng bei- und miteinander und profitieren damit jeweils voneinander. Die jungen Spieler der 2. Mannschaft bekommen in jedem Training ein Bewährungsfeld ausgelegt, indem sie sich mit Landesligaspielern messen und sich dabei verbessern können. Für die 1. Mannschaft ist es hingegen besonders hilfreich Spielkonzeptionen in Abwehr und Angriff im simulierten Ernstfall zu erproben.
Auch auf Spielerebene ergeben sich ebenfalls Veränderungen. Durch das gemeinsame Training mit der 1. Mannschaft und auch die Leistungen aus der vergangenen Spielzeit konnten/ können sich viele Spieler beim neuen Trainer der 1. Mannschaft aufdrängen, womit Einigen der endgültige Sprung in den Landesligakader gelungen ist/ gelingen wird. Man kann also von einem mittelschweren Umbruch im Team 2 sprechen, welcher zudem durch den studienbedingten Umzug zweier eingeplanter Kräfte erschwert wird. Die entstehenden Lücken schließen die aus der A-Jugend aufrückenden N. Neher und P. Hofmann. Seinen ersten externen Neuzugang konnte das Team in J. Kiefer von der PS Karlsruhe verzeichnen, welcher sich bisher hervorragend in die Mannschaft integrieren konnte. Generell gilt, dass sich die Verantwortungen auf neue Schultern verteilen müssen und natürlich auch der Spielstil den Spielertypen angepasst werden muss.
Es steht also eine extrem spannende Runde in der Bezirksliga bevor, für die sich die Jungs über den Sommer hinweg besonders intensiv und motiviert vorbereiten. Neben dem Aufbau aller konditioneller Fähigkeiten im Training und beim gemeinsamen Besuch mehrerer Kurse im Fitnessstudio und Einheiten im Boxclub wird es besonders wichtig, dass sich die Jungs auf dem Spielfeld finden und sich Automatismen entwickeln. Die vergleichsweise hohe Anzahl an Testspielen ist deshalb unumgänglich, um direkt zu Rundenbeginn wettbewerbsfähig zu sein. Auch psychologisch wird man in der neuen Liga natürlich anders gefordert. Nachdem man in der Vorsaison mit dem souveränen Aufstieg am Ende immer als Favorit angesehen wurde, geht man nun in jedes Spiel als Außenseiter. Der (ungewohntere) Umgang mit Niederlagen und das Übernehmen von Verantwortung in (nun öfter engeren) Spielen werden in die Mannschaft auf eine interessante Probe stellen. Helfen wird dabei, dass sich die Truppe auch dieses Jahr und weiterhin als extrem verschworene Einheit auch im Verbund mit der 1. Mannschaft präsentiert.
Spielberichte / Ergebnisse

Spieltag 11 / 09.12.2018

Herren 2    HSG Li-Ho-Li 2 - KIT SC 2010   28 : 29

Spieltag 10 / 24.11.2018

Herren 2    HSG Li-Ho-Li 2 - Post Südst KA   28 : 27

Spieltag 8 / 04.11.2018

Herren 2    HSG Li-Ho-Li 2 - HSG Ettl/Bruch 2    23 : 22

Weiterlesen …

Spieltag 7 / 01.11.2018

Herren 2    TV Malsch - HSG Li-Ho-Li 2   19 : 17

Spieltag 6 / 27.10.2018

Herren 2    TV Knielingen 2 - HSG Li-Ho-Li 2    29 : 15

Spieltag 5 /13.10.2018

Herren 2    MTV Karlsruhe - HSG Li-Ho-Li 2   24 : 20

Spieltag 4 / 07.10.2018

Herren 2   HSG Li-Ho-Li 2 - TS Durlach 2   27 : 26

Weiterlesen …

Spieltag 3 / 29.09.2018

Herren 2    TS Mühlburg - HSG Li-Ho-Li 2   29 : 16

Weiterlesen …

Spieltag 2 / 23.09.2018

Herren 2    HSG Li-Ho-Li 2 - SSC Karlsruhe   18 : 28

Weiterlesen …

Spieltag 1 / 16.09.2018

Herren 2     TG Eggenstein 2 - HSG Li-Ho-Li 2   24 : 23

Weiterlesen …

Trainingszeiten

Dienstag 20.00 - 22.00 Uhr Linkenheim Halle 1
Freitag 20.00 - 22.00 Uhr Linkenheim Halle 1
Über die Ferien gelten geänderte Trainingszeiten.
Info's können von spielbetrieb@hsgliholi.de angefordert werden.
 
E-Mail: 2.Mannschaft@hsgliholi.de