B-Jugend

Spielberichte

Spieltag 17

HSG Li-Ho-Li    - TS Durlach    32 : 27

Weiterlesen …

Spieltag 16

HSG Li-Ho-Li    - HC Neuenbürg    27 : 16

Weiterlesen …

Spieltag 15

Post Südst KA    - HSG Li-Ho-Li    31 : 33

Weiterlesen …

Spieltag 14

HSG Li-Ho-Li    - TSV Rintheim    34 : 28

Weiterlesen …

Spieltag 13

HSG Li-Ho-Li    - SG HaWei    36 : 23

Spieltag 12

TG Eggenstein    - HSG Li-Ho-Li    22 : 32

Weiterlesen …

Spieltag 11

HSG Li-Ho-Li    - SV Langenstb.    27 : 26

Weiterlesen …

Spieltag 8

TS Durlach    - HSG Li-Ho-Li    18 : 33

Spieltag 10

SG PF/Eutingen 2    - HSG Li-Ho-Li    27 : 24

Weiterlesen …

Spieltag 7

HC Neuenbürg    - HSG Li-Ho-Li    19 : 36

Weiterlesen …

Spieltag 6

HSG Li-Ho-Li    - Post Südst KA      33:26 (16:14)

Weiterlesen …

Spieltag 9

HSG Li-Ho-Li    - TV Malsch    Hochstetten  24:23

Weiterlesen …

Spieltag 5

TSV Rintheim    - HSG Li-Ho-Li    25:23

Weiterlesen …

Spieltag 4

HSG Li-Ho-Li    - SG PF/Eutingen 2    22:21

Weiterlesen …

Spieltag 3

SG HaWei    - HSG Li-Ho-Li      21:31 (10:19)

Weiterlesen …

Spieltag 2

27.09.2015  HSG Li-Ho-Li    - TG Eggenstein    31:28

Weiterlesen …

Spieltag 1

19.09.2015  SV Langenstb.    - HSG Li-Ho-Li    29:26

Weiterlesen …

Teaminfo
Teaminfo HSG LiHoLi – mB-Jugend – LANDESLIGA SAISON 2015/2016

Die Landesligasaison der Runde 2014/2015 konnte das junge Team der HSG auf Platz 5 (Punktgleich mit Platz 4) beenden, was letztlich als „Ziel erreicht“ bezeichnet werden darf. Alle Beteiligten, insbesondere die Spieler, wissen, dass mit nicht ganz so schwankenden Leistungen deutlich mehr zu holen gewesen wäre. Daran und an der Dichte des Spielerkaders des nun neuen B-Jugend-Jahrgangs 1999/2000 gilt es zu arbeiten. Erste Erfolge konnten in der Breite des Kaders durch einige vielversprechende Neuzugänge bereits verbucht werden, so dass man zur neuen Saison wohl mit einem ausgeglichenen 14-Mann-Kader an den Start gehen wird. Die erneute Qualifikation für die Landesliga wurde im ersten Turnier in Durlach relativ problemlos erreicht, so dass man eine Woche später, als Zugabe zu dem bereits erreichten Ziel, am Turnier zur Badenligaqualifikation teilnehmen durfte. Hier musste man aber leider feststellen, dass die Leistungsschwankungen noch immer nicht behoben sind und dem Team bereits vor dem Turnier eine gewisse Zufriedenheit mit dem Erreichten Landesligastartplatz anzumerken war, da jeder Biss und jede Motivation fehlte. Leichter als in diesem Turnier wird es wohl nie wieder werden, sich einen Startplatz in der Badenliga zu ergattern. Nun gut! Ziel erreicht; weiter geht´s! Ein Gutes aber scheint das schlechte Abschneiden in Heidelberg dann doch bewirkt zu haben: Das Team hat gemerkt, dass es insbesondere an seiner „inneren Kommunikation“ arbeiten muss und hat dort vermeintlich einen Schritt in die richtige Richtung getan. Bleibt zu hoffen, dass man das mit in die Vorbereitung und in die Saison nimmt, dann wird man sicher eine gute Runde spielen. Die Jungtrainer Pascal Jahnke und Yann Majunke werden durch gezieltes Training den Leistungswillen und das Leistungsvermögen der einzelnen Spieler aber auch den Mannschaftsgeist zu befeuern wissen und ihr Möglichstes tun, um das Feld für eine sehr erfolgreiche Saison 2015/2016 zu bestellen, in der man unter die ersten drei Teams im Abschlussranking kommen will.
Trainieren werden die Jahrgänge 1999/2000 vermutlich drei Mal die Woche in Linkenheim (Di, Do, Fr) jeweils von 1830h bis 20h. Änderungen der Trainingszeiten wären dann aktuell der Homepage der HSG zu entnehmen.
Freuen Sie sich mit dem neuformierten Team der HSG mB-Jugend auf eine spannende und erfolgreiche Landesligasaison 2015/2016.

Elmar Neher
Mannschaftsredakteur B-Jugend